Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Beantwortet
Autor Hans Vonier am 24. September 2010
27641 Leser · 35 Stimmen (-4 / +31)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Kritik seitens der Gegner bez. Bodenbeschaffenheit in Stgt.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin S 21-Befürworter, und habe mit den Gegnern in anderen Foren schon heftige Auseinandersetzungen, bez. der Gipskeuper. Es wird behauptet, dass es...
+27
Beantwortet
Autor Stephan Böttcher am 27. September 2010
28037 Leser · 42 Stimmen (-7 / +35)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Anzahl der Zulaufgleise

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Thema Zu- und Ablaufstrecken bzw. Zu-und Ablaufgleise. Anscheinend ist die Terminologie missverständlich. Interessant ist die...
+28
Beantwortet
Autor Matthias Zipperer am 27. September 2010
32598 Leser · 41 Stimmen (-6 / +35)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Leistungsfaehigkeit

Es wird immer wieder behauptet, dass der neue Bahnhof ein Nadeloehr darstellen wuerde. Ein Durchgangsbahnhof ist grundsaetzlich leistungsfaehiger als ein vergleichbarer Kopfbahnhof und aufgrund der...
+29
Beantwortet
Autor C. Küthe am 24. September 2010
16407 Leser · 45 Stimmen (-7 / +38)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Wie wird die verzögerte Abfahrt eines Zuges im Tiefbahnhof abgefangen?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe es immer wieder erlebt, dass ein Zug nicht pünktlich abfahren konnte, weil etwa eine Türstörung vorlag. Wie wirkt sich das auf den Betriebsablauf aus,...
+31
Beantwortet
Autor Markus Wölfl am 22. September 2010
20767 Leser · 54 Stimmen (-11 / +43)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Kosten/Nutzen der NBS Wendlingen/Ulm

Bitte beantworten Sie mir folgende Fragen: Wann wird die Kosten/Nutzen-Analyse für das Neubauprojekt Wendlingen/Ulm veröffentlicht? Stimmt es, daß der Quotient derzeit unter 1,0 gesunken ist und...
+32
Beantwortet
Autor Christoph Fritz am 22. September 2010
17666 Leser · 76 Stimmen (-21 / +55)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Fällarbeiten im Schlossgarten

Sehr geehrte Damen und Herren, die Frage der Abholzung von Bäumen im Schlossgarten ist eine der umstrittensten des ganzen Projekts S21. Leider scheint der tatsächliche Umfang der Fällarbeiten...
+34
Beantwortet
Autor Andreas Beer am 27. September 2010
18142 Leser · 44 Stimmen (-4 / +40)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Integraler Taktfahrplan

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist immer wieder zu hören, dass mit Stuttgart 21 kein Integraler Taktfahrplan möglich sei. Können Sie schon Details zum künfigen Fahrplankonzept offenlegen...
+36
Beantwortet
Autor Sebastian Noßwitz am 22. September 2010
17704 Leser · 63 Stimmen (-12 / +51)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Notfallplan für Probleme in S-Bahn oder Filder-Tunnel

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Projektplaner Ich würde mich dafür interessieren, ob es schon Überlegungen gibt, wie im Falle einer Tunnelsperrung des S-Bahn-Tunnels (oder des...
+39
Beantwortet
Autor Rolf Krumm am 22. September 2010
26550 Leser · 74 Stimmen (-17 / +57)

Alternativen: K21, Mittelverwendung

Chancen der Realisierung von K21 wenn S21 beendet wird

Angenommen, die Bauarbeiten an S21 werden beendet. Wie geht es dann weiter? Können die zugesagten Finanzmittel auf K21 übertragen werden? Falls eine direkte Übertragung scheitert, kann das Geld...
+40
Beantwortet
Autor Peter Reinhart am 28. September 2010
21663 Leser · 66 Stimmen (-5 / +61)

Sonstiges / Kritik

Planunterlagen online

Sehr geehrte Damen und Herren, in der breiten und unübersichtlichen Diskussion sind eine Menge Argumente unterwegs, die so sachlich nicht haltbar sind. Vieles ließe sich -- gerade in...
+56