Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor Frank Pliester am 15. November 2010
4000 Leser · 16 Stimmen (-7 / +9)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Kapazitätsengpass des Tunnels durch bereitzustellende Züge?

Sehr geehrte Damen und Herren Wie bereits in den Schlichtungssitzungen erwähnt sollen viele Züge als Durchgangsverbindungen laufen. Nun werden ja wahrscheinlich weiterhin Züge in Stuttgart...
+2
Archiviert
Autor Frank Burghart am 25. Juli 2013
5170 Leser · 19 Stimmen (-9 / +10)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Fertigstellung 2022, Abbruch von S21 um mindestens 23 Mio Euro billiger?

Sehr geehrte Damen und Herren, auch wenn ich es etwas sinnlos finde, Ihnen immer neue Fragen zu stellen, wo die alten teilweise monatelang auf Antworten warten, habe ich etwas neues. Zu 80%...
+1
Archiviert
Autor Roland Hekeler am 14. Januar 2011
4511 Leser · 16 Stimmen (-6 / +10)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Kühlung Votriebsaggregate im Gipskeuper

Wie erfolgt die Kühlung der Vortriebsaggregate im Gipskeuper?
+4
Archiviert
Autor Bernhard Moestl am 01. Oktober 2010
4856 Leser · 42 Stimmen (-29 / +13)

Beschlüsse: Politik, Bürgerbeteiligung, Planfeststellung

Wodurch wurde dieses Projekt von der Bevölkerung genehmigt?

Sehr geehrte Damen und Herren, da Herr Hauk die Polizeigewalt gegen unbewaffnete mit den Worten verteidigt: "In einem Rechtsstaat muss man darauf achten, dass Entscheidungen nicht nur...
-16
Archiviert
Autor Hansueli Kaufmann am 11. Oktober 2010
4396 Leser · 16 Stimmen (-5 / +11)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Mehrwert für Güterverkehr?

Guten Tag Der Nutzen des Bahnprojektes Stuttgart 21 für den Personenverkehr ist mir klar. Wie steht es um den Nutzen für den Güterverkehr? In der Schweiz erfolgt diese Woche der Durchstich am...
+6
Archiviert
Autor Marcel Strasser am 01. Oktober 2010
6041 Leser · 19 Stimmen (-8 / +11)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Planetarium und Biergarten

Sehr geehrte Damen und Herren, wie sind denn aktuell die Aussichten für das Planetarium und den Biergarten? Wissen die Betreiber denn schon Bescheid, wie die nächsten 10 Jahre aussehen werden?...
+3
Archiviert
Autor Ulrich Süßenbach am 01. Oktober 2010
4301 Leser · 44 Stimmen (-24 / +20)

Beschlüsse: Politik, Bürgerbeteiligung, Planfeststellung

Baustopp

Sehr geehrte Damen und Herren, Frau Merkel hat die Landtagswahlwen in Baden-Württermberg zum Volksentscheid über Stuttgart 21 erklärt. Bei den Wahlen kann im Landtag eine Mehrheit gegen...
-4
Archiviert
Autor Martin G. Schultz am 03. Januar 2011
4888 Leser · 26 Stimmen (-13 / +13)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Erdbebensicherheit von S21 gewähleistet?

Sehr geehrte Damen und Herren, da es erwiesen ist, dass Baden-Württemberg flächenmässig von allen Bundesländern zu den meisten erdbebengefährdeten Gebieten zählt (hier vor allem die Schwäbische...
0
Archiviert
Autor b. von Randow am 29. November 2010
4869 Leser · 15 Stimmen (-12 / +3)

Alternativen: K21, Mittelverwendung

Bahnhof ausserhalb schneller und billiger

Warum baut man nicht einen neuen Hauptbahnhof weit außerhalb der Stadt? Im Minutentakt könnten dann von dort eine S-Bahn zum jetzigen Hauptbahnhof und eine weitere zum Flughafen fahren. Man...
-9
Archiviert
Autor Peter W. Cohausz am 05. Januar 2011
5000 Leser · 18 Stimmen (-11 / +7)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Eingriff in den Schlossgarten

Sehr geehrte Damen und Herren, leider finden sich in den offiziellen Unterlagen oder in den Antworten keine genauen Angaben zu dem genauen Ausmaß des Eingriffs in den Schlossgarten. Eine erste...
-4