Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor G. Schäuffele am 01. Juli 2011
5888 Leser · 19 Stimmen (-17 / +2)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Muss der Tiefbahnhof so tief liegen?

Sehr geehrte Damen und Herren, sebst wenn der Stresstest theoretisch bestanden wird, gibt es bei Störungen keine Ausweichmöglichkeit. Es ist ein 5. Bahnsteig notwendig und zwar genau dort wo...
-15
Archiviert
Autor Reiner Dettling am 16. April 2012
6261 Leser · 39 Stimmen (-20 / +19)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Anbindung Gäubahn an den Bf. Bad Cannstatt

Sehr geehrte Damen und Herren, die Anbindung der heutigen Gäubahn-Trasse an den neuen Hauptbahnhof ist weder geplant noch realistisch möglich. Wird die Strecke nur in Feuerbach angebunden,...
-1
Archiviert
Autor Hans Erhard Bott am 30. November 2010
5709 Leser · 14 Stimmen (-9 / +5)

Sonstiges / Kritik

Wann ziehen Sie diesen Pfarrer aus dem Projekt heraus?

Sehr geehrte Damen und Herren, die Stuttgart21-Befürworter haben mächtig aufgeholt. Wenn das so bleiben soll, ist es besser, diesem Pfarrer, der bei den Schlichtungen teilnimmt, sofort einen...
-4
Archiviert
Autor Andreas Bentele am 11. Oktober 2010
9536 Leser · 13 Stimmen (-6 / +7)

Wirtschaft: Arbeitsplätze, Investitionen, Wettbewerbsfähigkeit

Arbeitsplätze

Sehr geehrte Damen und Herren, ich kann generell nicht verstehen, wieso nach dieser langen Planungsphase wo alle informiert wurde, plötzlich so ein Rummel darum gemacht wird. Mich würde...
+1
Archiviert
Autor Katharina Wolf am 27. Februar 2012
5089 Leser · 16 Stimmen (-8 / +8)

Bonatz-Bau: Denkmalschutz, künftige Nutzung

Dokumentation Bonatzbau

Sehr geehrte Damen und Herren, schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Bahnprojekt Stuttgart 21 und seinen Auswirkungen auf die Stadt Stuttgart. Beim Lesen des...
0
Archiviert
Autor Walter Dürr am 29. März 2012
5820 Leser · 39 Stimmen (-19 / +20)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Vorbereitung von S21-Ausbau-Optionen

Sehr geehrter Herr Dietrich, Sehr geehrter Herr Kefer, ich bezweifle nicht, dass Stuttgart21 nach Fertigstellung die nötige Kapazität haben wird. Trotzdem geht es mir darum, dass schon jetzt...
+1
Archiviert
Autor C. Wenninger am 03. Januar 2011
6047 Leser · 18 Stimmen (-12 / +6)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

S21 Anleihe

Sehr geehrte Damen und Herren! Das Thema Hoehe der Finanzierung von S21 und der NBS ist ja unumstritten ein wichtiges Thema. Aus meiner Sicht gibt es sowohl im privaten als auch im...
-6
Archiviert
Autor helga haller am 05. November 2010
5164 Leser · 13 Stimmen (-10 / +3)

Sonstiges / Kritik

Wann wollen Sie endlich eine Schlichtungsrichtung einschlagen?

Die Schlichtung zeigt bisher keine hörenswerte Nennungen, statt dessen vorgefertigte Pläne der DB, widersprüchliche Aussagen und unangeforderte Planfeststellungen seitens der Bahn und viel zu viel...
-7
Archiviert
Autor Erhard Schmid am 27. September 2010
6784 Leser · 36 Stimmen (-19 / +17)

Bonatz-Bau: Denkmalschutz, künftige Nutzung

Abriss trotz Denkmalschutz

Sehr geehrte Damen und Herren , ich würde Ihnen gern eine Frage stellen. Oft genug kommt es vor, dass jemand ein Gebäude besitzt, oder sogar erbt, welches unter Denkmalschutz steht. Laut...
-2
Archiviert
Autor Jürgen Gangl am 03. Februar 2012
5157 Leser · 70 Stimmen (-33 / +37)

Sonstiges / Kritik

Baustopp jetzt

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist doch interessant, dass es einen Vorstandsbeschluss der Deutschen Bahn aus dem Jahr 2001 gibt, Projekte nicht zu beginnen, bevor die vollständige...
+4