Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Beantwortet
Autor Rainer Stolz am 11. Juli 2013
14264 Leser · 10 Stimmen (-3 / +7)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Energie-Einsparung?

Sehr geehrte Damen und Herren, mit welcher Veränderung des Energieverbrauchs auf der Strecke Stuttgart-Ulm rechnet die Deutsche Bahn im Fernverkehr? Mit freundlichen Grüßen Rainer...
+4
Beantwortet
Autor J. Wiorek am 22. September 2010
27243 Leser · 57 Stimmen (-10 / +47)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Notwendige Erschließung des Südens mit Oberleitung

Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs wird es künftig nicht mehr möglich sein, mit Diesel-Lokomotiven in den unterirdischen Bahnhof einzufahren. Dies hat...
+37
Beantwortet
Autor Till Krauß am 13. Januar 2011
14590 Leser · 12 Stimmen (-2 / +10)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Abtransport des Abraums der Neubaustrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf die Baulogistik der NBS Wendlingen-Ulm. Im Planfeststellungsbeschluss 2.1c steht, dass ein Teil des Abraums über die zu...
+8
Beantwortet
Autor Bernd Steinheil am 27. Juni 2011
14006 Leser · 29 Stimmen (-13 / +16)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Aussagen zur Leistungsfähigkeit

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Dr. Kefer, mein Hauptproblem bei S21 ist die Frage nach der Leistungsfähigkeit. Zunächst wurde das Projekt vollmundig mit der Aussage der...
+3
Beantwortet
Autor Ulli Fetzer am 23. Januar 2012
13660 Leser · 44 Stimmen (-9 / +35)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Vorbereitungen zur Baustelleneinrichtung für Fildertunnel

Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde Ihnen gerne eine zu Frage zu o.g. Thema stellen. Der PFA 1.2 (Fildertunnel) ist derzeit in einer umfangreichen Planänderung begriffen und es ist...
+26
Beantwortet
Autor Jutta Klein am 28. März 2012
14124 Leser · 23 Stimmen (-10 / +13)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Personenstromanalyse

Sehr geehrte Damen und Herren, kürzlich wurde in verschiedenen Medien aus einer sogenannten Personenstromanalyse zum Tiefbahnhof zitiert, die unter der Annahme von 30 Zügen pro Stunde...
+3
Beantwortet
Autor Walter Schmid am 02. November 2010
19269 Leser · 39 Stimmen (-6 / +33)

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Fahrzeiten, Güterverkehr, Magistrale

Abgestimmter Taktfahrplan, optimale Anschlüsse

Sehr geehrte Damen und Herren, bis jetzt höre ich immmer nur von Beschleunigung des (europaweiten) Fernverkehrs durch Stuttgart 21 und die Neubaustrecke nach Ulm. Von den Anschlüssen entlang der...
+27
Beantwortet
Autor Dieter Schütze am 06. Januar 2011
13491 Leser · 30 Stimmen (-11 / +19)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Triebfahrzeugausfälle: Wie wird Verkehrsaufkommen gewährt?

Sehr geehrte Damen und Herren, wie bei der Technik so üblich kommt es immer wieder zu Ausfällen. Ich erlebe Triebfahrzeugausfälle relativ häufig. Dies ist im Kopfbahnhof systembedingt nicht...
+8
Beantwortet
Autor Wolfgang Enderle am 24. Juni 2011
9792 Leser · 15 Stimmen (-5 / +10)

Sonstiges / Kritik

Stresstest - Dissens müssten ausgeschlossen sein

In der Stuttgarter Zeitung wird von einem Dissens berichtet: Minister Hermann bezeichnet es als Ärgernis, dass die Bahn erst drei Tage vor der öffentlichen Verkündung die Ergebnisse des...
+5
Beantwortet
Autor Sabine Rupp am 10. Oktober 2011
17111 Leser · 32 Stimmen (-10 / +22)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Rückstufung der Dringlichkeit für Neubaustrecke durch Bundesverkehrsministerium

Guten Tag, in einem Spiegelartikel der Ausgabe 36/2010 (http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-73600093.html) wird berichtet, das Bundesfinanzministerium habe bei einer Kosten-Nutzen-Analyse die...
+12