Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

14921 Leser · 18 Stimmen (-9 / +9) · 17. September 2012 · Martin Fischinger Vorschau

Standort des Entrauchungsbauwerks verschoben

10830 Leser · 14 Stimmen (-7 / +7) · 04. Februar 2013 · Karl Lauer Vorschau

Informationspolitik

12108 Leser · 11 Stimmen (-6 / +5) · 18. Juni 2012 · Metin Görkem Vorschau

Der Südwesten Baden-Württembergs gegen S21?

17879 Leser · 9 Stimmen (-5 / +4) · 16. August 2012 · Jürgen Gangl Vorschau

Warum wird das Landespavillon ...

12663 Leser · 19 Stimmen (-10 / +9) · 14. September 2012 · Thomas Sauer Vorschau

Kann Degerlocher Feuerwache trotz S21 nach Vaihingen umziehen ??

12083 Leser · 25 Stimmen (-13 / +12) · 20. September 2012 · Heike Voß Vorschau

Warum weitere 25 Millionen Euro für die Werbung?

17681 Leser · 5 Stimmen (-3 / +2) · 11. Oktober 2012 · Rico Schulte Vorschau

Veröffentlichung des Gutachten zu Brandschutz im Tiefbahnhof des Ingenieurbüros "Gruner"

11290 Leser · 18 Stimmen (-10 / +8) · 21. September 2012 · Anette Brand Vorschau

Warum wurde Schutz des Heil- und Mineralwassers aufgehoben?

17106 Leser · 16 Stimmen (-11 / +5) · 17. September 2012 · Ralf Schönberger Vorschau

Projektabwägung Umweltrisiken, Baustopp