Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Beantwortet
Autor Till Krauß am 13. Januar 2011
13150 Leser · 12 Stimmen (-2 / +10)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Abtransport des Abraums der Neubaustrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf die Baulogistik der NBS Wendlingen-Ulm. Im Planfeststellungsbeschluss 2.1c steht, dass ein Teil des Abraums über die zu...
+8
Beantwortet
Autor Peter Reinhart am 18. April 2011
14101 Leser · 8 Stimmen (-0 / +8)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Abwälzung des geologischen Risikos des Tunnelbaus

Sehr geehrter Herr Dr. Kefer, in der Debatte um Stuttgart 21 war wiederholt die Rede davon, dass die geplanten Tunnel zu einem Festpreis ergeben werden sollen (siehe z. B. [1]). Damit würde das...
+8
Beantwortet
Autor Michael Häußlein am 09. März 2011
13709 Leser · 12 Stimmen (-4 / +8)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Aktualisierung der Kosten für die geplante Neubaustrecke

Sehr geehrter Herr Dr. Kefer, bei der Neubaustrecke Wendlingen - Ulm sind große Teile noch mit Kosten aus dem Jahre 2004 kalkuliert - bei wie vielen Teilabschnitte, Tunneln und Brücken...
+4
Beantwortet
Autor Heinz Kaiser am 14. Dezember 2012
9940 Leser · 3 Stimmen (-0 / +3)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Aktuelle Kosten Neubaustrecke?

Nach der Verkündung einer dramatischen Kostensteigerung für S21 aufgrund unvorhergesehener Risiken durch Bahnvorstand Volker Kefer würde mich interessieren, ob sich die Kosten für die Neubaustrecke...
+3
Beantwortet
Autor Jürgen Gangl am 08. Februar 2012
12427 Leser · 65 Stimmen (-27 / +38)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Aktuelle Kostenaufstellung

Sehr geehrte Damen und Herren, Wie sieht es mit dem gegenwärtigen Stand der Kosten aus? In der Öffentlichkeit schwirrt immer noch die Zahl mit 4,088 Mrd herum? Diese stimmt vermutlich schon...
+11
Beantwortet
Autor Andreas F. am 06. Juni 2011
15248 Leser · 19 Stimmen (-2 / +17)

Alternativen: K21, Mittelverwendung

Alternative Anbindung der Neubaustrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, im Koalitionsvertrag spricht sich die Regierung für eine Realisierung der Nebaustrecke Wendlingen-Ulm aus, fordert aber für das Projekt S21 eine Volksabstimmung...
+15
Beantwortet
Autor Dieter Schütze am 07. Januar 2011
15086 Leser · 27 Stimmen (-6 / +21)

Sonstiges / Kritik

Alternativrouten bei Streckensperrungen

Sehr geeherte Damen und Herren, leider kommt es in der Praxis auch hin und wieder vor, das Strecken gesperrt werden. Eine wichtige Strecke ist z. B. die Schnellbahnstrecke Stuttgart Mannheim....
+15
Beantwortet
Autor Valentin Bayha am 18. April 2011
16434 Leser · 16 Stimmen (-4 / +12)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Anbindung der Gäubahnstrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Dr. Kefer, die Bahn hat die "leistungsfähige Anbindung" der innerstädtischen Gäubahnstrecke an den Tiefbahnhof versprochen, wie im...
+8
Beantwortet
Autor Bernhard Günzl am 05. November 2010
13455 Leser · 25 Stimmen (-4 / +21)

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Fahrzeiten, Güterverkehr, Magistrale

Anbindung von Oberschwaben mit direkten Zügen?

Sehr geehrte Damen und Herren, aus der Region Oberschwaben stellen heute die Interregio-Expresszüge eine umsteigefreie Direktverbindung nach Stuttgart dar. Ich habe gehört, dass der neue Bahnhof...
+17
Beantwortet
Autor Christa Neff am 30. Juni 2011
11853 Leser · 20 Stimmen (-6 / +14)

Sonstiges / Kritik

Anfänge des Tiefbahnhofs S21

Sehr geehrte Damen und Herren, da ich die Entwicklung vom Tiefbahnhof S21 etwas anders in Erinnerung habe, K21 (sehr viele Einsprüche), Hybrid-Bahnhof (Totschlagargument von Geologen) und dann...
+8