Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Beantwortet
Autor J. Wiorek am 22. September 2010
21432 Leser · 57 Stimmen (-10 / +47)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Notwendige Erschließung des Südens mit Oberleitung

Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs wird es künftig nicht mehr möglich sein, mit Diesel-Lokomotiven in den unterirdischen Bahnhof einzufahren. Dies hat...
+37
Beantwortet
Autor Markus Wölfl am 22. September 2010
16814 Leser · 54 Stimmen (-11 / +43)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Kosten/Nutzen der NBS Wendlingen/Ulm

Bitte beantworten Sie mir folgende Fragen: Wann wird die Kosten/Nutzen-Analyse für das Neubauprojekt Wendlingen/Ulm veröffentlicht? Stimmt es, daß der Quotient derzeit unter 1,0 gesunken ist und...
+32
Beantwortet
Autor Holger Stromberg am 21. September 2010
18778 Leser · 50 Stimmen (-9 / +41)

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Fahrzeiten, Güterverkehr, Magistrale

flachere Bahnlinie zu Gunsten des Güterverkehrs

Sehr geehrte Damen und Herren, wie ich schon mehrfach gehört habe ist die Neubaustrecke zu steil für den "schweren Güterverkehr". Die Strecke wurde meines Wissens nach einer...
+32
Beantwortet
Autor Matthias Roebel am 21. September 2010
17262 Leser · 82 Stimmen (-22 / +60)

Stadtentwicklung: Europa- und Rosensteinviertel, Nutzungskonzepte, Bebauungsplan

Jahrhundertchance, die erfolgreich genutzt werden muss

Sehr geehrte Damen und Herren, durch den Bau des Tiefbahnhofs wird ein riesiges Areal frei. Eigenen Angaben zufolge hat die Stadt die Chance auf den frei werdenden Flächen, die sie von der Bahn...
+38
Beantwortet
Autor Holger Scheu am 21. September 2010
17849 Leser · 76 Stimmen (-17 / +59)

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Fahrzeiten, Güterverkehr, Magistrale

Höchstgeschwindigkeit auf der Neubaustrecke

Sehr geehrte Damen und Herren, eines der Ziele des Projekts S21 + NBS Wendlingen-Ulm ist die Reduzierung der Fahrtzeiten. Dennoch ist laut bisherigen Planungen die Höchstgeschwindigkeit auf der...
+42
Beantwortet
Autor Holger Scheu am 21. September 2010
30828 Leser · 112 Stimmen (-20 / +92)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Option für 10 Gleise

Hallo, in den ursprünglichen Planungen für S21 gab es eine Option für den Ausbau des Tiefbahnhofes auf 10 Gleise. In den aktuellen Planungen wird diese Option nicht mehr erwähnt. Warum wurde die...
+72
Beantwortet
Autor Tobias R. am 21. September 2010
22168 Leser · 59 Stimmen (-15 / +44)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Fahrzeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, besteht die Möglichkeit eine Übersicht über die aktuellen und die geplanten Fahrzeiten, welche sich durch den Bau von S21 ergeben zu erhalten? Auf der...
+29
Beantwortet
Autor Sebastian Lenkeit am 21. September 2010
19813 Leser · 80 Stimmen (-30 / +50)

Wirtschaft: Arbeitsplätze, Investitionen, Wettbewerbsfähigkeit

Kosten und Nutzen des Projektes

Sehr geehrte Damen und Herren, das Bahnprojekt kostet rund 7 Mrd. Euro und ist eines der größten Infrastrukturprojekte Europas. Rechnet sich das Projekt überhaupt bzw. welchen Nutzen bringt...
+20
Beantwortet
Autor Matthias Stroezel am 21. September 2010
25453 Leser · 75 Stimmen (-17 / +58)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Beitrag zum Umweltschutz?

Sehr geehrte Damen und Herren, die Projektträger der Stadt werben damit, dass die Stadt durch Stuttgart 21 grüner würde. Können Sie sagen, in welcher Form Stuttgart 21 einen Beitrag zum...
+41