Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Archiviert
Autor Peter Bainczyk am 11. Oktober 2010
11531 Leser · 23 Stimmen (-6 / +17)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Albtunnel

Sehr geehrte Damen und Herren, von Projektgegnern wird behauptet, dass der Tunnel auf die Schwäbische Alb ein offener Tunnel werden soll, und der, so die Gegner, würde nur Geschwindigkeiten von...
+11
Archiviert
Autor H. Schmidt am 25. Oktober 2010
8235 Leser · 20 Stimmen (-15 / +5)

Sonstiges / Kritik

Als Außenstehender: Ich verstehe die Kritiker nicht

Sehr geehrte Damen und Herren, ich verstehe die Kritiker nicht: Warum sind die eigentlich gegen den unterirdischen Durchgangsbahnhof, die Verbesserung des Fernverkehrs, die Flughafenanbindung, die...
-10
Archiviert
Autor Martin Brake am 08. Februar 2012
8459 Leser · 19 Stimmen (-9 / +10)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Alternative Linienführung Bereich Fildernbahnhof

Sehr geehrte Damen und Herren, im Laufe der Debatte um die Leistungsfähigkeit und das Betriebskonzept von Stuttgart 21 wurde besonders die Einbindung der Gäubahn über die heutige...
+1
Archiviert
Autor Guido Wettemann am 30. Mai 2012
10441 Leser · 38 Stimmen (-29 / +9)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Alternative zur geplanten Trassenführung

Sehr geehrte Damen und Herren zur aktuellen Bürgerbeteiligung FILDERDIALOG möchte ich gerne eine - nach meinem Kenntnisstand - noch nicht diskutierte TrassenAlternative für die Anbindung des...
-20
Archiviert
Autor P. Kaspar am 18. Oktober 2010
9126 Leser · 23 Stimmen (-9 / +14)

Sonstiges / Kritik

Alternative zur Streckenführung des Hochgeschwindigkeitszuges

Sehr geehrte Damen und Herren Bitte erklären Sie mir warum ein Hochgeschwindigkeitszug in den Stuttgarter Talkessel einfahren muss? Wurde bei den " 60 " untersuchten Varianten auch...
+5
Archiviert
Autor Peter Wabersich am 18. November 2010
8653 Leser · 21 Stimmen (-10 / +11)

Sonstiges / Kritik

Alternativen

Sehr geehrte Damen und Herren, Es braucht eine neue Lösung um für die Zukunft leistungsfähige Schnellbahntrassen in Süddeutschland zu gewährleisten. Für eine Lösung gibt es bestimmt mehrere...
+1
Archiviert
Autor Dietmar Graeber am 14. Oktober 2010
10388 Leser · 17 Stimmen (-3 / +14)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Alternativen zur Mitbenutzung S-Bahnstrecke Richtung Vaihingen?

Sehr geehrte Damen und Herren, welche Alternativen zur Mitbenutzung der S-Bahn Strecke vom Flughafen nach Vaihingen in Richtung Horb / Zürich wurden geprüft? Wurde eine Streckenführung über...
+11
Archiviert
Autor michael anhenn am 22. September 2010
11661 Leser · 47 Stimmen (-17 / +30)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Am Schlosspark

Sehr geehrte Damen und Herren, wann wird die Straße "Am Schlosspark" ( beim frühreren ZOB ) für den Verkehr für immer gesperrt? Wie sieht der Verkehrsknotenpunk nach der Fertigstellung...
+13
Archiviert
Autor rudolf dr. küpper am 08. November 2010
9500 Leser · 10 Stimmen (-5 / +5)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Amortisation

mich interessiert, nach wie vielen jahren sich die investition in die neubaustrecke ulm-wendlingen amortisiert haben wird. mit wie vielen MEHR- fahrgästen berechnen sie die amortisation?
0
Archiviert
Autor Holger Faulhammer am 09. November 2010
8273 Leser · 15 Stimmen (-6 / +9)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Anbindung der Zwischenhalte am Beispiel Rohr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in Stuttgart Rohr, also zwischen Hauptbahnhof und Flughafen. Zur Zeit benötige ich an einem Werktag nachmittags maximal 30 Minuten, um zum Flughafen zu...
+3