Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor Martin Hilpert am 25. Oktober 2010
3542 Leser · 16 Stimmen (-12 / +4)

Sonstiges / Kritik

Schlichtungsvorschlag: Stuttgart 21 verschieben und unter Auflagen später bauen

Sehr geehrte Damen und Herren Aufgrund der bei der Schlichtung vorgetragenen Sachgründe hätte ich folgenden Schlichtungsvorschlag: Punkt 1: Stuttgart 21 verschieben, weil die Mittel derzeit...
-8
Archiviert
Autor Kunibert Ziege am 22. September 2010
4788 Leser · 51 Stimmen (-20 / +31)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Kapazität Personenbeförderung

Sehr geehrte Damen und Herren, bezüglich der Neubaustrecke von Stuttgart nach Ulm wurde mir von einem Eisenbahner erzählt, dass deren Kapazität um einiges geringer ist als bei niedrigeren...
+11
Archiviert
Autor Markus Kempf am 08. Oktober 2010
5253 Leser · 29 Stimmen (-16 / +13)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Abriss Nordflügel notwendig?

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hätte eine Frage zur Bauphase. Herr Mappus hat in den letzten Tagen angekündigt das vorerst keine Bäume mehr gefällt werden und auch der Südflügel zunächst...
-3
Archiviert
Autor Carolin Ott am 22. Februar 2011
4558 Leser · 16 Stimmen (-8 / +8)

Stadtentwicklung: Europa- und Rosensteinviertel, Nutzungskonzepte, Bebauungsplan

Segen oder Fluch für Stuttgarts Einzelhandel?

Sehr geehrte Damen und Herren, wie schätzen Sie die Situation des Einzelhandels an der Königstraße und am Marktplatz ein, wenn ein Einkaufszentrum im Europaviertel entstanden ist? ...
0
Archiviert
Autor Thomas Sauer am 26. Januar 2012
3328 Leser · 26 Stimmen (-13 / +13)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Umfallende Fahrgäste S-Bahn Stuttgart Hbf - wegen S21 ??

Sehr geehrte Damen und Herren, seit etwa einem Jahr fällt auf dass aus Richtung Stuttgart-Nord nach Stuttgart Hauptbahnhof Tief einfahrende S-Bahnen offensichtlich sehr engen kurvigen...
0
Archiviert
Autor Helmut REINOLD am 22. Oktober 2010
4139 Leser · 22 Stimmen (-16 / +6)

Sonstiges / Kritik

Zur Schlichtung: Wo sind vollständigen Unterlagen?

Wenn diese Schlichtung eine Kindergartenveranstaltung wäre, würde ich sagen, die Erzieherin braucht dringend eine Nachschulung. Das soll aber eine ernstzunehmende Plattform sein, wie ist es dann...
-10
Archiviert
Autor Dennis Novak am 25. Oktober 2010
3999 Leser · 25 Stimmen (-11 / +14)

Sonstiges / Kritik

Stuttgart 21 und die Immobilienlobby

Grüß Göttle, könnten Sie freunddlicherweise zu folgendem Interview mit Elmar Wigand von LobbyControl Stellung nehmen? "Stuttgart 21 und die Immobilienlobby", unter:...
+3
Archiviert
Autor Petra Mailer am 30. August 2011
4398 Leser · 22 Stimmen (-8 / +14)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Energiekosten Rohrbegleitheizung

Sehr geehrtes Kommunikations-Team, ich habe mich heute mit einer Bekannten unterhalten. Unter anderem kamen wir auf die Energiekosten des neuen Tiefbahnhofes und im Speziellen die der...
+6
Archiviert
Autor Rainer Stolz am 05. März 2012
3747 Leser · 11 Stimmen (-7 / +4)

Stadtentwicklung: Europa- und Rosensteinviertel, Nutzungskonzepte, Bebauungsplan

Bürgerbeteiligung Stadtentwicklung

Sehr geehrte Damen und Herren, auf der offiziellen Seite steht unter Architektur und Stadtentwicklung: "Rund 100 Hektar Fläche stehen für die städtebauliche Entwicklung der Stuttgarter...
-3
Archiviert
Autor Rolf Zirlewagen am 24. September 2010
5175 Leser · 45 Stimmen (-16 / +29)

Sonstiges / Kritik

Kommunikations-Problem

Sehr geehrte Damen und Herren, in der Tat sind Vermittlung und Kommunikation im Vorfeld der Planfeststellung mangelhaft gewesen. Die DB Netz hat damals ausgeführt, dass aufgrund der...
+13