Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor H. Thiersch am 08. November 2010
3847 Leser · 14 Stimmen (-6 / +8)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Ist mit S21 eine Direktverbindung TÜ/RT/S ohne Zwischenhalte möglich?

Sehr geehrte Damen und Herren, viele Bürger aus der Tübingen und Reutlingen sind S21 gegenüber skeptisch, da sich die Fahrzeit mit S21 nach Stuttgart im Vergleich zum heute existierenden...
+2
Archiviert
Autor Jürgen Goldack am 24. November 2011
3288 Leser · 48 Stimmen (-22 / +26)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Wer bezahlt die Kosten, wenn der Bahnhof teuerer als 4,5 Mrd. wird

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren Ich interessiert die Antwort auf folgende Frage: Wer bezahlt die Mehrkosten, falls der Tiefbahnhof mehr als 4,5 Mrd. EUR kostet. Grund zu der Frage...
+4
Archiviert
Autor Christian Hofius am 03. November 2010
3767 Leser · 23 Stimmen (-10 / +13)

Sonstiges / Kritik

Wird Stuttgart ohne S21 (nicht etwa Neubaustrecke S-UL) tatsächlich vom Fernverkehr abgehängt?

Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im September 2010 hatte C. Küthe die fast gleichlautende Frage gestellt. Leider ging die Antwort von Herrn Dr. Kefer vom 1.11. aber an der Fragestellung...
+3
Archiviert
Autor David Albert am 30. Januar 2012
3635 Leser · 53 Stimmen (-25 / +28)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Kennt die Bahn Ihre eigenen Kapazitäten nicht ?

Sehr geehrte Herren, Im Internet kann man an diversen Stellen lesen, daß 1960 in Stuttgart HBF bis zu 58 Züge in der abendlichen Spitzenstunde abgefertigt...
+3
Archiviert
Autor Josef Riga am 26. Oktober 2010
3641 Leser · 16 Stimmen (-8 / +8)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Stuttgart 21 soll wie Mainzer Bahnhof werden

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage ist, ob der Stuttgarter Kellerbahnhof so aussehen wird, wie der Gleis- und Perronbereich des jetzigen Mainzer Hbf - umgebaut vor ca. 6 Jahren. Man hat...
0
Archiviert
Autor Wolfgang Beurer am 16. Januar 2012
3209 Leser · 33 Stimmen (-22 / +11)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Kosten PFA 1,3

Sehr geehrte Damen und Herren! Welche Kosten sind für den Planfeststellungsabschnitt PFA 1,3 (Flughafen) aus der Gesamtsumme von 4,5 Milliarden Euro vorgesehen? Mfg Wolfgang Beurer
-11
Archiviert
Autor Thomas Sauer am 22. März 2012
3875 Leser · 17 Stimmen (-12 / +5)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Wird Biergartenbetreiber entschädigt ??

Sehr geehrte Damen und Herren, der Biergarten im Mittleren Schlossgarten war für mich eines der attraktivsten Ziele in Stuttgart. Nun liegt er direkt am Bauzaun von Stuttgart 21 mit Blick auf...
-7
Archiviert
Autor Friedrich Siller am 13. Oktober 2010
3784 Leser · 16 Stimmen (-9 / +7)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Grundwasser-Riegel

welche Maßnahmen sind geplant zur Vermeidung, daß das aus dem Talkessel abströmende Grundwasser sich am querliegenden Tiefbahnhof anstaut? Sind diese Vorkehrungen darauf eingestellt, daß durch...
-2
Archiviert
Autor Jörg Rechner am 03. Dezember 2010
3998 Leser · 15 Stimmen (-10 / +5)

Sonstiges / Kritik

Nur Pro-Projekt- Beiträge als Downloads

Sehr geehrtes Herz-Projekt, als Download finde ich unter "Schlichtung" bei Ihnen nur die Pro-Projekt-Beträge - woran liegt das? Dank und Gruß J.Rechner
-5
Archiviert
Autor Nina Suchanek am 29. September 2010
4666 Leser · 35 Stimmen (-11 / +24)

Sonstiges / Kritik

Bäume

Was passiert mit den zu fällenden Bäumen? Wäre es nicht eine gute Idee diese an Künstler weiterzugeben die eine Skulptur daraus machen und alle diese Skulpturen könnten dann im Neuen Park in einem...
+13