Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Archiviert
Autor Heike Voß am 06. Oktober 2011
6274 Leser · 26 Stimmen (-14 / +12)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Illegale Grabungs-und Rodungsarbeiten im Schlossgarten

Sehr geehrte Damen und Herren, seit gestern hat die Bahn im Mittleren Schlossgarten den Bereich um den "Feldherrnhügel" absperren lassen und dort angefangen zu graben und zu...
-2
Archiviert
Autor Thomas Reinert am 01. Oktober 2010
6088 Leser · 39 Stimmen (-25 / +14)

Sonstiges / Kritik

Volksentscheid

Guten Tag, warum macht man nicht eine demokratische Abstimmung per Volksentscheid? Immerhin geht es um knapp 5 Milliarden Euro, aus denen im Laufe der Zeit wahrscheinlich mal eben 6 Milliarden...
-11
Archiviert
Autor Lydia Foitzik am 11. Oktober 2010
6247 Leser · 30 Stimmen (-11 / +19)

Wirtschaft: Arbeitsplätze, Investitionen, Wettbewerbsfähigkeit

die guten Argumente

Warum machen Sie nicht mehr öffentliche Werbung für S21. Sie könnten die gesamte Königsstraße mit Informationen für das Projekt gestalten. z.B. Schaukästen anbringen Vor allem den Bürgern sagen...
+8
Archiviert
Autor Frank Kosarik am 29. November 2010
6903 Leser · 9 Stimmen (-5 / +4)

Beschlüsse: Politik, Bürgerbeteiligung, Planfeststellung

Planfestellungsverfahren

warum dauert ein sogenanntes Planfeststellungsverfahren so lange?
-1
Archiviert
Autor Stefanie Monecke am 30. September 2010
7099 Leser · 27 Stimmen (-15 / +12)

Sonstiges / Kritik

Schloßpark

Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde interessieren, ob die Deutsche Bahn Besitzer der Fläche im Schloßpark ist, die nun für S21 abgeholzt werden soll und wo der neue Bahnhof entstehen...
-3
Archiviert
Autor Karl Meiler am 04. Oktober 2011
7070 Leser · 12 Stimmen (-7 / +5)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Erkundungsprogramm Geologie Bosslertunnel

Hallo, wieviele Probebohrungen haben im Bereich des geplannten Bosslertunnels stattgefunden? * genau den auszubohrenden Volumenbereich der zukünftigen Tunneltrasse erreicht? * wieviele...
-2
Archiviert
Autor Thomas Sauer am 14. September 2012
6742 Leser · 33 Stimmen (-15 / +18)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Aufwand der Feuerwehr Stuttgart für S21

Sehr geehrter Herr Dr. Schuster, in einer früheren Frage nach dem Mehraufwand für die Stuttgarter Feuerwehr haben Sie auf den aktuellen Stuttgarter Feuerwehrbedarfsplan verwiesen. Dieser macht...
+3
Archiviert
Autor Pia Auweiler am 14. Oktober 2010
6198 Leser · 18 Stimmen (-14 / +4)

Umwelt: Park, Bäume, Grundwasser, Verkehrsentlastung

Parkgröße

Sehr geehrte Damen und Herren, stimmt es, dass in den Planfeststellungsunterlagen steht, dass die Parkanlagen in Stuttgart nach dem Bau des neuen Bahnhofes kleiner sein werden als heute und das...
-10
Archiviert
Autor Jo Bo am 01. Dezember 2010
5832 Leser · 11 Stimmen (-5 / +6)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Reduzierung der Feinstaubbelastung

Sehr geehrte Damen und Herren , zur Reduzierung der häufig befürchteten Feinstaubbelastung durch Baufahrzeuge im Stadtzentrum würde die Auflage zur Verwendung von Feinstaubfiltern in...
+1
Archiviert
Autor Biba B. am 24. Januar 2011
6960 Leser · 27 Stimmen (-13 / +14)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Rettung Verletzter bei Unfall, Brand & Sonstiges

Sehr geehrte Damen und Herren, wie sehen Sie es mit der Sicherheit in dem Tiefbahnhof? Wenn ich mir die heutigen Rettungsfluchtwege ansehe, so fühle ich mich als Fahrgast der Bahn sicherer...
+1