Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Archiviert
Autor Werner Herrmann am 25. Oktober 2010
5650 Leser · 18 Stimmen (-14 / +4)

Sonstiges / Kritik

Diskussionsrunden im Fernsehen

Zu den Diskussionsrunden fällt mir folgendes Zitat von Goethe ein: "Da steh ich nun ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor". (Werk: Faust) Befürworter und Gegner tauschen nun...
-10
Archiviert
Autor robin Baur am 18. Oktober 2010
6616 Leser · 17 Stimmen (-6 / +11)

Alternativen: K21, Mittelverwendung

Schnellbahntrasse Stuttgart-Ulm ohne Tiefbahnhof

Hallo, Die Schnellbahntrasse Stuttgart-Ulm ist durchaus ohne Stuttgart 21 machbar. Andersrum allerdings nicht. Wäre es nicht effizienter einen bereits vorhandenen 16-Gleisigen Bahnhof mit der...
+5
Archiviert
Autor Jens Klopsch am 08. November 2010
6215 Leser · 10 Stimmen (-4 / +6)

Sonstiges / Kritik

Lärmschutz im Bereich Weilheim/Teck

Sehr geehrte Damen und Herren, da die Schnellbahntrasse Wendlingen-Ulm direkt an der Stadt Weilheim/Teck vorbeigeführt wird, ist meine Frage: Wie sehen die geplanten Lärmschutzmaßnahmen in...
+2
Archiviert
Autor D. Wenzlau am 07. Oktober 2010
5922 Leser · 17 Stimmen (-11 / +6)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Zeitgewinn+Kostenersparnis

Sehr geehrte Damen & Herren, als Bahnfahrer merke ich die Nähe eines Haltes daran, dass der Zug sich spürbar verlangsamt - dito das Erreichen der Reisegeschwindigkeit an einer...
-5
Archiviert
Autor Ulrich Reich am 31. Januar 2011
6170 Leser · 24 Stimmen (-17 / +7)

Sonstiges / Kritik

Optimaler Standort Fernbahnhof

Sehr geehrte Damen und Herren, Ist es ein Tabubruch, den heutigen Standort des Hauptbahnhofes als Fernbahnhof in Frage zu stellen? Nach Aussage von Dr. Volker Kefer sollten bei der...
-10
Archiviert
Autor thomas bock am 31. Januar 2011
6289 Leser · 16 Stimmen (-11 / +5)

Wirtschaft: Arbeitsplätze, Investitionen, Wettbewerbsfähigkeit

Zusätzlichen Arbeitsplätze

sehr geehrte damen und herren, es werden auf dem freiwerdenden flächen (und jetzt schon freien flächen) arbeitsplätze geschaffen. meine frage hierzu: wie wurden diese arbeitsplätze...
-6
Archiviert
Autor Roland Hekeler am 14. Januar 2011
6000 Leser · 16 Stimmen (-6 / +10)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Kühlung Votriebsaggregate im Gipskeuper

Wie erfolgt die Kühlung der Vortriebsaggregate im Gipskeuper?
+4
Archiviert
Autor Ralph Schneider am 22. September 2010
7552 Leser · 57 Stimmen (-22 / +35)

Stadtentwicklung: Europa- und Rosensteinviertel, Nutzungskonzepte, Bebauungsplan

Welche Vorstellungen gibt es bezüglich der Wohnungen, die entstehen sollen?

Erlauben die hohen Kosten des Gesamtprojekts eine großzügige Bebauung mit günstigen Miet- und Kaufpreisen, oder muss eher dicht und hochpreisig gebaut werden? Werden auch finanzschwächere...
+13
Archiviert
Autor Martin Hilpert am 25. Oktober 2010
5640 Leser · 16 Stimmen (-12 / +4)

Sonstiges / Kritik

Schlichtungsvorschlag: Stuttgart 21 verschieben und unter Auflagen später bauen

Sehr geehrte Damen und Herren Aufgrund der bei der Schlichtung vorgetragenen Sachgründe hätte ich folgenden Schlichtungsvorschlag: Punkt 1: Stuttgart 21 verschieben, weil die Mittel derzeit...
-8
Archiviert
Autor michael anhenn am 08. Oktober 2010
6188 Leser · 31 Stimmen (-17 / +14)

Sonstiges / Kritik

Baustopp=Demostopp?

Sehr geehrte Damen und Herren Da Ihr einem Baustopp zugestimmt habt , würde ich von der gegen Seite jetzt auch eine Aussetzung der Demos nahe legen. Wie lange ist denn der Baustopp...
-3