Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor Thomas Schmid am 25. Oktober 2010
5396 Leser · 20 Stimmen (-11 / +9)

Sonstiges / Kritik

Wie flexibel stellen wir uns für die Zukunft auf?

Sehr geehrter S21-Planungsstab, welche Überlegungen gibt es Ihrerseits, wie mit einem in den Untergrund abgesenkten und vertunnelten Bahnhof auf in der Zukunft liegende und sich möglicherweise...
-2
Archiviert
Autor A. Buschendorf am 14. Oktober 2010
5782 Leser · 18 Stimmen (-14 / +4)

Sonstiges / Kritik

Verkürzung der Fahrzeit nach Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat in der Schule gehört, dass es eine Broschüre gibt, in der steht, dass sich durch Stuttgart 21 die Fahrzeit nach Hamburg auf etwas über 4 Stunden...
-10
Archiviert
Autor jeorn gutbier am 08. November 2010
5576 Leser · 15 Stimmen (-6 / +9)

Sonstiges / Kritik

Bilder des Bahnhofs / Bullaugen im Park

Sehr geehrte Damen und Herren , an welcher Stelle im Park des mittleren Schlossgartens werde ich das von Ihnen auf der Startseite der Fahrplanauskunft der DB eingestellte Bild zu sehen...
+3
Archiviert
Autor Wolfgang Beurer am 16. Januar 2012
5018 Leser · 33 Stimmen (-22 / +11)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Kosten PFA 1,3

Sehr geehrte Damen und Herren! Welche Kosten sind für den Planfeststellungsabschnitt PFA 1,3 (Flughafen) aus der Gesamtsumme von 4,5 Milliarden Euro vorgesehen? Mfg Wolfgang Beurer
-11
Archiviert
Autor Anne Ammann am 01. Oktober 2010
6020 Leser · 23 Stimmen (-19 / +4)

Sonstiges / Kritik

Bestünde ggf. die Möglichkeit, dass die Zugtrasse statt über Stuttgart über Mannheim führt?

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf eine mögliche Alternativen zum Bahnhof Stuttgart. Wäre o.g. Trasse nicht auch möglich gewesen?
-15
Archiviert
Autor Gerhard Spengler am 16. November 2010
5595 Leser · 12 Stimmen (-9 / +3)

Neubaustrecke Ulm-Wendlingen: Fahrzeiten, Güterverkehr, Magistrale

Es wurde ausreichend geplant/ Bestehende Strecke Stg. - Ulm

Sehr geehrte Damen und Herren. Jahrelang wurde Für und Wider besprochen. Die Entscheidung erfolgte nach demokratischen Regeln. Gegner des Projektes hätten ein Volksbegehren zu einem früheren...
-6
Archiviert
Autor Dietmar Graeber am 14. Oktober 2010
6828 Leser · 17 Stimmen (-3 / +14)

Regionalverkehr: Flughafen/Messe, Linienführung, Vorteile

Alternativen zur Mitbenutzung S-Bahnstrecke Richtung Vaihingen?

Sehr geehrte Damen und Herren, welche Alternativen zur Mitbenutzung der S-Bahn Strecke vom Flughafen nach Vaihingen in Richtung Horb / Zürich wurden geprüft? Wurde eine Streckenführung über...
+11
Archiviert
Autor D. Wenzlau am 07. Oktober 2010
5475 Leser · 17 Stimmen (-11 / +6)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Zeitgewinn+Kostenersparnis

Sehr geehrte Damen & Herren, als Bahnfahrer merke ich die Nähe eines Haltes daran, dass der Zug sich spürbar verlangsamt - dito das Erreichen der Reisegeschwindigkeit an einer...
-5
Archiviert
Autor Markus Kempf am 08. Oktober 2010
7207 Leser · 29 Stimmen (-16 / +13)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Abriss Nordflügel notwendig?

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hätte eine Frage zur Bauphase. Herr Mappus hat in den letzten Tagen angekündigt das vorerst keine Bäume mehr gefällt werden und auch der Südflügel zunächst...
-3
Archiviert
Autor Gregor Klinke am 12. November 2010
5566 Leser · 15 Stimmen (-8 / +7)

Alternativen: K21, Mittelverwendung

Dresden-Hauptbahnhof als Beispiel für "Kombilösung"

Ich vermisse in den Diskussionen neue Ideen zum Thema Stuttgart 21. Eine Metropole wie Stuttgart ist einerseits für viele Linien Endstation, was früher sich im Bau eines Kopfbahnhofes...
-1