Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen konkret beantwortet,– dies ist die Bilanz der Bürgerplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen oftmals kritischen Einzelfragen aber auch zu ganz grundsätzlichen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm, wie zum Beispiel die Kosten, Fahrzeiten, Sicherheit und Brandschutz, Geologie und Ökologie.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist. Diese Dynamik spiegelt sich auch in den an uns gerichteten Anfragen wider, die täglich per Telefon, E-Mail oder Post eingehen. Zunehmend bestimmt das aktuelle Baugeschehen die Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschieden, die Frageoption unserer Direktzu-Plattform ab Ende September 2013 zu schließen.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen richten wir derzeit ein „Informationszentrum“ ein, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können. Bis das Informationszentrum eingerichtet ist, können Sie Ihre Fragen gerne und jederzeit unter Info(ät)bahnprojekt-s-ulm.de an uns richten. Ebenso nehmen wir Ihre Anfragen schriftlich oder telefonisch entgegen.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt. Wir sind für Ihre Fragen da!

Archiviert
Autor J. Hornemann am 11. Februar 2013
4845 Leser · 9 Stimmen (-5 / +4)

Sonstiges / Kritik

Anleihe

Sehr geehrte Damen und Herren, warum begibt die DB nicht eine Anleihe mit dem Titel " Bahnhof der Zukunft ", verzinst mit 4 - 5%, Laufzeit 10 Jahre ( Bauzeit...). Die Anleihe könnte sich...
-1
Archiviert
Autor Karl Lauer am 21. März 2012
5140 Leser · 23 Stimmen (-13 / +10)

Sicherheit: Mineralquellen, Häuser, Tunnel, Gipskeuper

Überraschungen beim Bau von S21

Sehr geehrte Damen und Herren, Sie schreiben, dass es trotz "sehr sorgfältiges Vorgehen bei der Vorbereitung und Durchführung der Arbeiten im Mittleren Schlossgarten" zur...
-3
Archiviert
Autor Erwin Schneider am 14. Oktober 2010
4434 Leser · 17 Stimmen (-12 / +5)

Sonstiges / Kritik

Schlichtungsvorschlag zu S21

Aktuellen Planungs-Vergleichstest zur Abstimmung bringen Anstelle einer schwer durchführbaren Volksabstimmung, könnten Stadt-und Landesparlament über eine von einem Schlichtungskomitee...
-7
Archiviert
Autor Karl S. am 20. Februar 2012
5390 Leser · 17 Stimmen (-11 / +6)

Sonstiges / Kritik

Sauberkeit Baustelle

Sehr geehrte Damen und Herren, Fussgänger müssen die aktuelle Baustelle im Schlossgarten (Entfernung der Bäume) weiträumig umgehen. Insbesondere der Fussweg entlang der Willy-Brandtstr. am...
-5
Archiviert
Autor Christof Wünsch am 02. November 2010
5505 Leser · 17 Stimmen (-6 / +11)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

EU Kredit nicht genehmigt?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich beziehe mich auf einen Eintrag zu "Sruttgart-21 TEN" auf der Website der EIB (Europäische Investitionsbank - Die Bank der EU) vom 19.05.2010. Hier...
+5
Archiviert
Autor D. Bücking am 22. November 2011
4463 Leser · 34 Stimmen (-16 / +18)

Sonstiges / Kritik

Vergleich der Reisezeiten heute und mit Stuttgart 21: unzutreffend

Präzisieren Sie im Detail (exakte und konkrete Einzelverbindungen), welche Verbindungen Sie heute (aktuelle Fahrpläne 2011) und unter Einbeziehung von Stuttgart 21 vergleichen wollen (exakte und...
+2
Archiviert
Autor J. Barth am 25. Oktober 2010
5051 Leser · 22 Stimmen (-12 / +10)

Sonstiges / Kritik

S-Bahnprobleme billigend in Kauf genommen?

Hat die Bahn die z.Z. bestehenden S-Bahnprobleme (falls sie nicht wissen welche, kann ich ihnen gerne mehr schreiben) beim Baubeginn/Planung billigend in Kauf genommen, oder kamen diese...
-2
Archiviert
Autor Gerhard Kreher am 08. November 2010
4785 Leser · 12 Stimmen (-5 / +7)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Schlichtungsrunde: Trassenkosten S21 und die Auswirkungen

an Frau Min. Gönner, Herrn Dr. Kefer, in den folgenden Schlichtungssitzungen geht es um die Kosten und die Wirtschaftlichkeit des Projektes. Bisher bin ich für das Projekt und verfolge die...
+2
Archiviert
Autor Camill Haas am 12. Oktober 2010
4825 Leser · 23 Stimmen (-12 / +11)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Mangelnde Information der Bürger durch die Politik

Wo bleibt durch die Politiker eine Information über die Nettokosten des Bahnprojekts Stuttgart 21 und die positiven Auswirkung für die Zukunft? Die Projektgegner führen zu hohe Kosten als...
-1
Archiviert
Autor S. Frohmüller am 18. Januar 2012
4467 Leser · 37 Stimmen (-22 / +15)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Lagerfläche

Sehr geehrte Damen und Herren, als Baulogistikfläche benötigt die Bahn das Areal vor dem Club Die Röhre am Eingang des Wagenburgtunnels. Daher wurde der Club jetzt geschlossen. Weshalb wir...
-7