Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Archiviert
Autor Thomas Reinert am 01. Oktober 2010
9851 Leser · 39 Stimmen (-25 / +14)

Sonstiges / Kritik

Volksentscheid

Guten Tag, warum macht man nicht eine demokratische Abstimmung per Volksentscheid? Immerhin geht es um knapp 5 Milliarden Euro, aus denen im Laufe der Zeit wahrscheinlich mal eben 6 Milliarden...
-11
Archiviert
Autor Karl Meiler am 04. Oktober 2011
11582 Leser · 12 Stimmen (-7 / +5)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Erkundungsprogramm Geologie Bosslertunnel

Hallo, wieviele Probebohrungen haben im Bereich des geplannten Bosslertunnels stattgefunden? * genau den auszubohrenden Volumenbereich der zukünftigen Tunneltrasse erreicht? * wieviele...
-2
Archiviert
Autor Peter Reinhart am 28. März 2011
10894 Leser · 26 Stimmen (-10 / +16)

Durchgangsbahnhof: Kapazität, Architektur, Barrierefreiheit

Ausweichkonzept für traktionsschwache Züge

Sehr geehrter Herr Dr. Kefer, der zukünftige Stuttgarter Durchgangsbahnhof soll aus allen Richtungen über mit bis zu 25 Promille längs geneigte Tunnel erreicht werden. Ich frage mich, welches...
+6
Archiviert
Autor Reinhard Riß am 05. November 2010
10391 Leser · 11 Stimmen (-10 / +1)

Sonstiges / Kritik

Zeit zum Ein- und Aussteigen

Sehr geehrte Damen und Herren, es wurde von der Bahn und Herrn Dr. Kefer argumentiert, dass die Zeit zum Umsteigen in Kopfbahnhöfen nicht ausreiche. Dazu habe ich folgende Frage: Warum...
-9
Archiviert
Autor Elisabeth Bauer am 16. Januar 2012
9123 Leser · 44 Stimmen (-24 / +20)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Polizeieinsatz? Bahn sollte die Kosten tragen!

Sehr geehrte Damen und Herren, jetzt ist gerade wieder ein großes Polizeiaufgebot in Stuttgart. Sollte nicht endlich mal die Bahn die Kosten für die Bewachung ihrer Baustelle tragen? Ich finde...
-4
Archiviert
Autor Andrea Kasper am 15. November 2010
9004 Leser · 11 Stimmen (-5 / +6)

Finanzen: Kosten, Nutzen, Bedarf

Verfassungsmäßigkeit der Finanzierung

Sehr geehrte Damen und Herren, Frau Tanja Gönner sagt heute, dass im Jahre 2007 ein Gutachten gefertigt wurde, was die Finanzierung des Projekts als verfassungsgemäß beurteilt. Dies geschah im...
+1
Archiviert
Autor Gerd Möller am 11. Oktober 2010
9867 Leser · 24 Stimmen (-8 / +16)

Sonstiges / Kritik

Warum so wenig Information an die Öffentlichkeit?

Sehr geehrte Herren, Warum informiert die Bahn und das Land die Öffentlichkeit nicht rechtzeitig über die großen Zukunftschancen der neuen Bahnverbindung und des Bahnhofs? Die Proteste gehen...
+8
Archiviert
Autor raimund mutz am 03. November 2011
9204 Leser · 30 Stimmen (-14 / +16)

Sonstiges / Kritik

Durchsetzen von nicht eingetroffenen Aussagen oder Behauptungen

Sehr geehrte Damen und Herren, angenommen der neue unterdische Bahnhof S 21 ist in Betrieb und die gemachten Aussagen der BB treffen nicht ein. An wen kann ich mich wenden um die nicht...
+2
Archiviert
Autor Heinz Mohring am 07. Oktober 2010
9755 Leser · 27 Stimmen (-22 / +5)

Sonstiges / Kritik

Überwachung der Polemiker

Sehr geehrte Damen und Herren, würden Sie bitte die Polemiker bei den Gegnern überwachen (die Grünen, Umfaller der SPD). Ob nicht persönliche Werte eine Rolle spielen? Diese müssen aufgedeckt...
-17
Archiviert
Autor Kathrin Schäfer am 13. Oktober 2010
9233 Leser · 19 Stimmen (-12 / +7)

Sonstiges / Kritik

Werden andere Regionen vernachlässigt?

Sehr geehrte Damen und Herren der Deutschen Bahn, sehr geehrte politische Entscheidungsträger, ich wohne mit meiner Familie in Sachsen und wir verfolgen von hier aus die Diskussion um Stuttgart...
-5