Liebe direktzu®-Nutzer,

32.000 Menschen haben abgestimmt, mehr als 650 Fragen wurden beantwortet – dies ist die Bilanz der Bürgerdialogplattform „Direktzu Stuttgart 21“, die im September 2010 online ging. Seitdem wurde von unseren Fachleuten detailliert Stellung bezogen zu vielen Themen rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Alle unsere Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie hier auf dieser Plattform.

Seit 2010 hat sich das Projekt grundlegend verändert. Es geht nicht mehr um das „ob“, sondern um das „wie“. Nach Jahren der Planung und des politischen Diskurses treten die Umsetzung des Bahnprojektes und damit die Bauarbeiten immer mehr in den Vordergrund, was an vielen Stellen der Stadt und entlang der Autobahn nach Ulm zu sehen ist.

Für die zunehmenden Fragen rund ums Bauen haben wir ein „Informationszentrum“ eingerichtet, über welches sich insbesondere betroffene Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche über das aktuelle Baugeschehen informieren können.

Wir freuen uns weiterhin über Ihr Interesse an unserem Projekt.

Archiviert
Autor Carolin Ott am 22. Februar 2011
6905 Leser · 16 Stimmen (-8 / +8)

Stadtentwicklung: Europa- und Rosensteinviertel, Nutzungskonzepte, Bebauungsplan

Segen oder Fluch für Stuttgarts Einzelhandel?

Sehr geehrte Damen und Herren, wie schätzen Sie die Situation des Einzelhandels an der Königstraße und am Marktplatz ein, wenn ein Einkaufszentrum im Europaviertel entstanden ist? ...
0
Archiviert
Autor Duclo Nguyen am 10. August 2012
8258 Leser · 43 Stimmen (-33 / +10)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Bonatz Bau Kopfbahnsteighalle!

Sehr geehrte Damen und Heeren, In der Kopfbahnsteighalle werden doch Aufzüge in der Zukunft gebaut auch wird die Kopfbahnsteighalle später umgebaut. Das Video: Der neue Stuttgarter Hauptbahnhof |...
-23
Archiviert
Autor Gerold Rainer am 17. Mai 2011
6521 Leser · 21 Stimmen (-14 / +7)

Baustelle: Bauphasen, Logistik, Emissionen

Warum muss der Bahnhof durchgehend in offener Bauweise erstellt werden?

Sehr geehrte Damen und Herren, warum muss der komplette Bahnhof durchgehend in offener Bauweise erstellt werden? Sollte man nicht mehrere kleinere Tröge anlegen und diese im Vereisungsverfahren...
-7
Archiviert
Autor Katharina Wolf am 27. Februar 2012
5613 Leser · 16 Stimmen (-8 / +8)

Bonatz-Bau: Denkmalschutz, künftige Nutzung

Dokumentation Bonatzbau

Sehr geehrte Damen und Herren, schon seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Bahnprojekt Stuttgart 21 und seinen Auswirkungen auf die Stadt Stuttgart. Beim Lesen des...
0
Archiviert
Autor Herbert Häußer am 29. November 2011
5312 Leser · 34 Stimmen (-20 / +14)

Sonstiges / Kritik

Stuttgart-21 streichen

Sehr geehrte Damen und Herren, die Bahn lebt immer noch von uns Steuerzahlern. In Zeiten der größten Eurokrise wäre es jetzt angemessen höhere Ausgaben zu überprüfen. Stuttgart-21 passt...
-6
Archiviert
Autor Peter Körner am 14. Februar 2012
5623 Leser · 25 Stimmen (-21 / +4)

Sonstiges / Kritik

Der Schloßgarten ist ein Schlossgarten!

Ein modernes Bahnhofsprojekt sollte sich auch der neuen Rechtschreibung bedienen. Der "Mittlere Schloßgarten" war einmal. Fast unmerklich ist ein "Schlossgarten" daraus...
-17
Archiviert
Autor Gerhard Zastrow am 31. Januar 2011
6169 Leser · 21 Stimmen (-13 / +8)

Sonstiges / Kritik

Glaubwürdigkeit der Projektpartner

Guten Tag, die Landesregierung bewirbt Stuttgart 21 u. a. mit dem Versprechen, das Angebot im Nahverkehr dann massiv auszubauen. Die gleiche Regierung hat vor Jahren den Nahverkehr auf der...
-5
Archiviert
Autor Margot Lang am 02. November 2010
5888 Leser · 18 Stimmen (-6 / +12)

Sonstiges / Kritik

Grundstückseigentümer mittlerer Schlosspark

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Frau Gönner wer ist nun eigentlich Grundstückseigentümer des mittleren Schlossparks, bzw. des zu bebauenden Geländes? Ich höre, dass das Gelände von...
+6